Wirbelsäulenbegradigung

Göttliche Neuausrichtung

Die Wirbelsäule in ihrer grob- und feinstofflichen
Struktur ist ein zentraler Punkt für das physische
und spirituelle Wohlbefinden des Menschen.

Mittels einer Wirbelsäulenbegradigung entspannt sich das gesamte Körpersystem und wird von herrlichen Gefühlen der Leichtigkeit, Lebensfreude und Gelassenheit durchströmt.

Die Aufrichtung der Wirbelsäule erfolgt ohne körperliche Berührung oder Veränderung am Skelett und ist in den meisten Fällen möglich.

Von der geistigen Wirbelsäulenaufrichtung können Erwachsene, Kinder und auch Tiere jeder Größe (Fernbehandlung), die Probleme mit ihrem Bewegungsapparat haben, profitieren.

Eine energetische Neuausrichtung mit dieser Energie geschieht in wenigen Minuten und wirkt in allen Körpern.

Geheilt wird alles, was nach dem Resonanzgesetz geheilt werden darf und was die Seele in diesem Moment zulassen kann. Jede Tat, jeder Gedanke, jedes Gefühl ist der Nährboden für das Gesetz von Ursache und Wirkung.

Da jeder Mensch für sein eigenes Leben in letzter Instanz selbst verantwortlich ist, können keine Heilungsversprechen abgegeben werden.
Eine offene Haltung, Vertrauen und die Bereitschaft, Verantwortung fürs eigene Leben zu übernehmen, sind von größter Bedeutung, damit Heilung geschehen kann.

Die Aufrichtung kann einmalig sein und muss nicht zwangsläufig wiederholt werden. Bei Menschen mit  chronischen Krankheiten oder Schmerzen, wird eine oder mehrere Nachbehandlungen empfohlen. Dies sind weitere Energieanhebungen, um die Selbstheilungskräfte besonders zu stärken.

Energiearbeit sollte nicht mit medizinischen Therapien verwechselt werden, können aber medizinische Behandlungen und Therapien unterstützen.
 

Eine Auswahl von Symptombildern, bei denen sich die Göttliche Neuausrichtung als hilfreich erwiesen hat:


• Rückenschmerzen
• Bandscheibenvorfall
• Skoliose
• Ischiasschmerzen,
• Beckenschiefstand
• Beinlängendifferenz
• Schulterschmerzen
• Knieschmerzen
• Kniegelenkarthrose
• Schiefhals
• Hüftgelenkarthrose
• Schulter-Arm-Syndrom
• Bluthochdruck
• Kopfschmerzen, Migräne
• ADS (Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom)
• Verdrehungen
• Tennisarm
• Muskelschmerzen
• Gleichgewichtsstörungen
• Sportverletzungen
• Tinnitus
• Atmungsstörung
• Hörstörungen
• Folgen von Unfällen und körperlichen und seelischen Verletzungen

Iryna Schärer. Schönheit & Energie

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon